21TORR und NETFORMIC verstärken ihre strategische Kooperation.

Die Internet-Unternehmensgruppe Schöne Töchter GmbH steigt mit 33,3% bei der Stuttgarter E-Commerce Agentur NETFORMIC ein. 21TORR und NETFORMIC werden enger als bisher zusammenarbeiten, wodurch auf gegenseitigen Kompetenzen zurückgegriffen werden kann. Bereits im vergangenen Jahr hatten die beiden Agenturen gemeinsam die Online-Marketing Agentur KlickPiloten gegründet.

Die NETFORMIC GmbH realisiert seit 2002 B2B und B2C E-Commerce Lösungen, zusätzlich entwickelt sie kompatible Integrationen vorhandener Strukturen zu Drittsystemen. Als Agentur für Digital Branding, Mobile Solutions und E-Business gestaltet 21TORR bereits seit 1994 multimediale Anwendungen für interaktive Medien.

„Im laufenden Geschäftsjahr haben wir es per Ende Juli auf über 35% Umsatzwachstum zum Vorjahr geschafft“, erklärt Timo Weltner, CEO von NETFORMIC. „Um in den nächsten Jahren weiter zu wachsen und gleichzeitig Investitionsrisiken zu reduzieren, bildet die strategische Partnerschaft ein stabiles Fundament für die kommenden Jahre. Zudem freuen wir uns auf die neuen Kollegen mit ihren Stärken in Kreation und Mobile. Diese Stärken werden wir in der Zukunft gewinnbringend für unsere Kunden einsetzen können.“

Auch Marcus Reiser, Geschäftsführer von 21TORR, sieht klare strategische Vorteile im Einstieg der Unternehmensgruppe: „Mit dieser neuen Schwesterfirma erweitern wir unser Leistungsportfolio in den Bereichen E-Commerce und IT. Zugleich sind unsere Stärken im Bereich Mobile Solutions und im Bereich der Kreation – Konzept und Design – eine ideale Ergänzung für NETFORMIC.“

Die Holding Schöne Töchter GmbH umfasst neben 21TORR, NETFORMIC und den KlickPiloten noch acht weitere Agenturen, Unternehmen und Start-Ups.